Skip to main content

Berufsschule - Farbtechnik


Handwerksberuf Maler(-in)

Dauer und Voraussetzung der Ausbildung
Wer Maler/-in und Lackierer/-in lernen will, sollte technisches Verständnis und handwerkliches Geschick mitbringen sowie die Hauptschule abgeschlossen haben. Gute Kenntnisse im Rechnen, Zeichnen und der Raumlehre sowie ein Sinn für Farben sind von Vorteil für den Beruf.
Die duale praktische und theoretische Ausbildung in einem Meisterbetrieb bzw. in der Berufsschule dauert drei Jahre. Es kann zwischen folgenden Ausbildungsschwerpunkten gewählt werden:

  • Gestaltung und Instandhaltung
  • Kirchenmalerei und Denkmalpflege
  • Bauten- und Korrosionsschutz

... mehr Infos

... Projektberichte und Bilder aus dem Team Farbtechnik